It’s not the same, das Erfolgsrezept von Desigual

Desigual wurde 1984 vom Schweizer Thomas Meyer gegründet. Desigual ist spanisch und bedeutet übersetzt so viel wie ungleich. Unter dem Slogan «It’s not the same» werden bunte, wilde und gemusterte Modelle entworfen. Der knallige Look strahlt spanische Lebensfreude aus und nach eigenem Bekunden sind die Kollektionen für Menschen im Alter von 0 und 100.

Thomas Meyer hatte mit 21 Jahren die Vision, durch originelle Kleidung die mediterrane Mentalität zu wiederspiegeln und positive Emotionen hervorzurufen. Dass ihm diese Philosophie gelungen ist zeigt der stark wachsenden Umsatz von Desigual. Mittlerweile ist das Kultlabel in über 72 Ländern der Welt vertreten – eine Zahl die für sich spricht.

Auch ich bin stolze Besitzerin von Desigual-Produkten. Der rot-schwarzer Rock ist eines meiner Lieblingsstücke. Er besticht durch ausgefallene Musterkombinationen, ist jedoch in punkto Farbe ein eher schlichtes Modell.

Desigual

Die neue Kollektion Herbst / Winter 2013 heisst «We love», eine echte Liebeserklärung. Liebe und Mode kennen keine Grenzen, das Label liebt seine Kunden und deren Charatere, Eigenschaften und Eigenheiten.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *